Kochkunst-Inspirationen aus führenden Restaurants weltweit

StartSchlagworteGans

Gans

Reines Gänseschmalz herstellen

Gänseschmalz gibt es nur sehr selten zu kaufen - im Handel ist es meist mit 8-10% Schweineschmalz vermischt, um den Schmelzpunkt etwas hoch zu...

Croûtons

Alle Gerichte brauchen auch etwas Knuspriges - das gibt einen schönen und auch erwünschten Kontrast zu den cremigen oder weichen Komponenten. Eine der einfachsten „Knusper-Komponenten“...

Saftig-knuspriger Gänsebraten

Wann immer Du in die Versuchung geführt wirst, eine Gans einfach für 2 Stunden in einen 180°C heißen Ofen zu schieben - bitte widerstehe...

Gänse-Jus

Die Jus ist die feinste Art der dunklen Fleischsaucen. Ihr unvergleichliches Aroma entsteht vor allem durch die lange Dauer der Zubereitung und das anschließende...

Festtags-Rotkohl mit Pink Lady

Das Geheimnis eines Rotkohls liegt in der Vorbereitung, er wird nämlich gründlich gebeizt. Das macht ihn einerseits bekömmlicher und andererseits nimmt er ausgezeichnet die...

Gewürzmischung für Gänseleberterrine

Diese Gewürzmischung eignet sich am besten zur Herstellung von Enten- und Gänsestopfleber-Terrinen: 50 g Salz 5 g Pökelsalz (erhält die Farbe) 5 g Pfeffer weiß gemahlen 2 g...

Gänseleber-Terrine

Aus ethischen Gründen wird Gänsestopfleber heute kaum noch angeboten. Allerdings gibt es auch Lebern von Tieren, die nicht zwangsernährt (gestopft) wurden sondern die sich...

Rotkohl verarbeiten

Rotkohl bzw. Blaukraut ist ein Kohlgemüse, das sowohl roh als auch gekocht gegessen wird. Zudem kann man Rotkohl milchsauer zu rotem Sauerkraut fermentieren. Meist wird...

Rillettes von der Gans

Rillettes (sprich "rijett") sind ursprünglich aus übrig gebliebenen Fleischstücken hergestellte Fleischwaren. Die fertigen Rillettes werden häufig auf geröstetem Brot als Snack gereicht. Für die hier...

Confierte Entenkeule oder Gänsekeule

Der Vorteil bei confierten Keulen von Ente oder Gans ist, dass sie, einmal gegart, lange lagerfähig sind. Ursprünglich wurden die Keulen einfach gewürzt und dann...

Frisch vom Markt

Pochierter Spargel mit Morcheln und Spargel-Zabaione

Dieses Rezept vereint pochierten Spargel mit feinen Morcheln und einer aromatischen Spargel-Zabaione zu einer exquisiten Vorspeise. Hier werden sowohl grüner als auch wilder Spargel...